Unser Start in die digitale Welt.
Mit BILFINGER DIGITAL NEXT.

So geht Industrieanlage heute

Mit unseren Kunden verbinden uns langjährige und enge Beziehungen. Und das Ziel, gemeinsam noch effizienter zu werden. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung. BILFINGER DIGITAL NEXT unterstützt Sie dabei, Ihre Industrieanlage auf ein ganz neues Level zu bringen.

Effizienter, flexibler, schneller

Mit Industrieanlagen kennen wir uns aus. Und wissen, dass es wichtig ist, auf ständig wachsende Anforderungen zu reagieren. Deshalb haben wir Industrie und IT miteinander verbunden. Und es mit BILFINGER DIGITAL NEXT geschafft, unsere Vorreiterrolle für Kunden aus der Prozessindustrie noch weiter ausbauen.

BILFINGER DIGITAL NEXT nutzt die vielfältigen Kompetenzen aus den Geschäftsfeldern Engineering & Technologies (E&T) und Maintenance, Modifications & Operations (MMO) noch intensiver für standardisierte digitale Anwendungen.

Effizientes Arbeiten

„Die neue digitale Intelligenz spart Zeit und Geld.“

Franz Braun, Geschäftsführer Bilfinger Digital Next GmbH

BCAP Logo

Bilfinger Connected Asset Performance (BCAP®) — das digitale Gesamtpaket Für die Optimierung von Industrieanlagen werden schnelle und smarte Lösungen gebraucht. Mit BCAP® hat BILFINGER DIGITAL NEXT genau das in die Tat umgesetzt. Damit sind wir in eine Marktlücke vorgedrungen. Unserem Konzept zur Digitalisierung der Prozessindustrie liegt eine cloudbasierte Plattform zugrunde, ein technisches Rückgrat und Datenzentrum, über das sich Effizienz, Verfügbarkeit und Performance von Industrieanlagen steigern lassen.

Franz Braun

Franz Braun, Geschäftsführer Bilfinger Digital Next GmbH

Was beinhaltet BCAP®?

Mit BCAP® bieten wir unseren Kunden Beratung, digitale Vernetzung, Datenerfassung und -analyse und eine vorausschauende Instandhaltung aus einer Hand. Und nutzen dabei unser umfassendes Know-how.

Wie funktioniert BCAP®?
Die von uns entwickelte cloudbasierte Plattform sammelt alle wichtigen Betriebsdaten. Informationen aus Engineering, Betrieb, Produktion und Instandhaltung laufen so zusammen und können gezielt ausgewertet werden. Datenquellen, wie das Prozessleitsystem, die Produktionsplanung und Sensoren zur Anlagenüberwachung lassen sich zudem miteinander verknüpfen und konkret analysieren.

Und warum BCAP®?
Wir haben verstanden, worauf es ankommt: Durch die große digitale Datenbasis wird beispielsweise die Instandhaltung Ihrer Anlage deutlich transparenter und überschaubarer.

Das sagen unsere Kunden über BCAP®

Dr. Andreas Heidbreder

„Qualität und Aktualität der Anlagen werden damit deutlich gesteigert und die Komplexität der Anlagendokumentation signifikant verringert.“

Dr. Andreas Heidbreder, Produktions- und Werksleiter MÜNZING Chemie GmbH